Downoald: REGLES LOCALES HIVER ALL

Winter RegelnWinter Regeln                                                        ab 1. November 
   - Es ist verboten, aus den Gräben der Wasserhindernisse der Spielbahnen     n° 5, 6, 9, 15 und 18 zu spielen. Verfahren nach Regel 26-1.
   - Es ist jedoch erlaubt, aus den Teichen zu spielen.   - Putting Greens geschlossen für diesem Winter
   - Bei Frost-Risiko, die Toilette auf die Anlage wird ausser Betrieb.

1.  Der Weg quer über die Bahnen 1, 9, 10, 18 und 11 Rechts ist unbewegliches     Hemmnis (Regel 24 – 2). Alle anderen Wege sind Bestandteil des Platzes.      
2.  Die Felsbrocken auf Loch 5, 6, 9 und 18, die den Weg zu den nachfolgenden löchern weisen, sind unbewegliche Hemnisse (Regel 25-1).
3.  Der Grabena auf Loch 13, der den Fairway trennt, ist integraler Bestandteil des Platzes.         Der Graben dient als Wildtierpfad zwischen Teich und Wald.
4.  BODEN IN AUSBESSERUNG 
           a)    Die kahlen Stellen vor und nach den Brücken, sowie die Installationen zur Bewässerung sind Boden in Ausbesserung                     
           b)    Alle Erdhaufen (ohne Gras) ohne/oder mit blauen Pfosten           
           c)    Lastwagenspuren
    --> ERLEICHTERUNG nach Regel 25-1b (i)         Der Ball kann gereinigt und zurückgelegt werden (Regel 25.1b)
5.  Die Pfosten des Elektrozauns rund ums Gelände bezeichnen die Ausgrenze.
     INTERNES AUS :                        
          a)    Für die Bahn 18, ist die Bahn 10  Aus. Die weissen Pfosten oder weissen Linien bezeichnen die Ausgrenze. Diese Pfosten unbewegliche Hemmnisse (Regel 24-2)                 
          b)    Der elektrische Zaun bezeichnet die Ausgrenze zum Gebiet auf dem die Schafe und Ziegen weiden. Betreten aus Sicherheitsgründen verboten.         
6.   Steine in den Bunkern sind bewegliche Hemmnisse (Regel 24-1).
7.   Distanzmessgeräte sind erlaubt.
8.   Es wird davon abgeraten mobile Telefone zu benutzen. Im Notfall dürfen sie benutzt werden. 


Verstoss gegen diePlatzregeln
Stroke Play: 2 Strafschläge
Match Play: Lochverlust
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok